Jena (ots) –

Noch schnell Weihnachtsgeschenke besorgen wollten vermutlich zwei Georgier am Dienstnachmittag in einem Einkaufsmarkt in der Karl-Marx-Allee. Ein 39-Jähriger und eine 43-jährige Frau entnahmen aus den Regalen Videospiele im Gesamtwert von etwa 600 Euro und verstauten die Beute in ihrer Kleidung. Anschließend verließen die beiden Langfinger den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen und wurden durch einen Zeugen gestoppt. Die erbeuteten Warten blieben im Einkaufsmarkt, dafür haben die Beiden nun eine Anzeige wegen Diebstahls in der Tasche.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal