Saale-Holzland-Kreis (ots) – Eine Personengruppe verweilte am Mittwochabend im Freibad Kahla. Hierbei nutzen sie die Abkühlung im Wasser. Da dies nicht geräuschlos verlief und das Bad bereits geschlossen hatte, informierten Anwohner die Polizei Saale Holzland. Bei der Prüfung vor Ort konnten die Personen nicht mehr angetroffen werden. Auch der Verdacht von etwaigen Sachbeschädigungen konnte ausgeräumt werden. Eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch wurde aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal