Jena (ots) –

In der Nacht vom Freitag zum Samstag, den 13.08.2022 gegen 02:30 Uhr
wurden mehrere gedämpfte Geräusche und anschließend Stimmen von
mehreren Personen durch Anwohner in der Ortslage Lützeroda in der
Isserstedter Straße wahrgenommen. Am frühen Samstagmorgen wurde
dann die beschädigte mobile Geschwindigkeitsmessanlage gemeldet, bei
dem die vier Panzerglasscheiben erheblich beschädigt waren und die
Geschwindigkeitsmessanlage nicht mehr funktionstüchtig war. Es ist ein
geschätzter Sachschaden in Höhe von 1.000,- Euro entstanden. Es werden
Zeugen gesucht – wer sachdienliche Angaben machen kann, meldet sich
bitte unter 03641-810 beim Inspektionsdienst Jena.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal