Weimar (ots) –

In der Weimarer Altstadt wurde am Dienstagnachmittag ein Diebespärchen erwischt. Mitarbeiter des Ladens wurden auf die beiden aufmerksam, als die Frau (31) versuchte eine Diebstahlsicherung zu zerstören. Es stellte sich heraus, dass die beiden in einer anderen Abteilung eine Glasvitrine aufbrachen und Spielekonsolen im Wert von über 600 Euro stahlen. Die beiden wurden der Polizei übergeben. Sowohl der 47-jährige Mann als auch seine Begleiterin sind den Beamten hinlänglich bekannt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal