Saale-Holzland-Kreis (ots) – Ein 80-Jähriger stürzte am Montagmittag mit seinem Rad und verletzte sich dabei. Gegen 13:45 Uhr war der Mann zwischen Tautenhain und Seifarthsdorf unterwegs. Nach einer Kurve befand sich plötzlich Eis auf der Fahrbahn und der 80-Jährige rutschte mit seinem Rad weg und stürzte. Der Radfahrer wurde vorsorglich ins Klinikum gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal