Jena (ots) –

Ein 35-jähriger Mann machte am Sonntagmittag, in der Matthias-Domaschk-Straße auf sich aufmerksam. Der Mann hatte seinen Opel voll beladen, jedoch nicht an die entsprechende Sicherung gedacht. Auf die Zeichen und Weisungen der Polizei anzuhalten, reagierte der Mann vorerst nicht. Auch den Sicherheitsgurt hatte er nicht angelegt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest ergab, dass der Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Er wurde im Anschluss zur Blutentnahme verbracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal