Jena (ots) – Einen augenscheinlich gefährlichen Fund machte am Sonntagmittag ein Gartenbesitzer. In der Gartenanlage nahe der Stadtrodaer Straße ragte ein Metallgegenstand aus der Erde heraus. Nach Sichtung durch die Beamten sowie der Feuerwehr konnte nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um eine Granate handelte. Eine hinzugerufenen Spezialfirma gab aber zeitnah Entwarnung. Es handelte sich zum Glück nur um einen alten Stegpfosten. Der Gartenvorstand wurde entsprechend in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal