Bad Sulza (ots) –

Am 02.09.2021 gegen 09:00 war eine Familie in der Wunderwaldstraße in Bad Sulza unterwegs. Unterwegs begegnete man einer Hundehalterin, welche mit ihrem Hund Gassi ging. Plötzlich reagierte dieser aggressiv auf den Kinderwagen der Familie und biss in der Folge die Mutter. Zum Glück kam es nicht zu einer schwerwiegenden Verletzung, so dass eine sofortige medizinische Versorgung nicht erforderlich war. Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde eingeleitet. Die Hundehalterin konnte belegen, dass der Hund vorschriftsmäßig geimpft war.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal