Jena (ots) –

Am Samstagmorgen, kurz nach 5 Uhr fiel den Beamten der Polizei Jena im Löbdergraben ein Mann auf, welcher auf der Fahrbahn auf Knien und Händen vorwärts kroch. Bei der folgenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann zuvor Drogen konsumiert haben muss. Bei der Nachschau in seinen Sachen fanden die Beamten schließlich noch eine kleine Menge Cannabis. Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt und gegen den Mann wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal