Jena (ots) – In der Ahornstraße in Jena kam es am Sonntagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 45-Jährigen und einem unbekannten Mann. Als die beiden Personen sich auf der Straße begegneten, beleidigte der Unbekannten den 45-jährigen Mann und schlug ihm anschließend mit der Faust ins Gesicht. Dadurch erlitt er der Mitteiler Schmerzen, lehnte aber einer ärztliche Untersuchung ab. Trotz sofortiger Suchmaßnahmen konnte der Täter in einer Personengruppe unerkannt entkommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal