Saale-Holzland-Kreis (ots) – Den Wachmann umrennen, um die Beute zu sichern. Guter Plan in der Theorie, aber schlechte Umsetzung in der Praxis. So erging es am Donnerstagmorgen einem 19-Jährigen. Der polizeibekannte junge Mann bediente sich in einem Einkaufsmarkt in Hermsdorf und beabsichtigte den Akkuschrauber, welchen er aus dem Regal genommen hatte, nicht zu bezahlen. Sein gefasster Entschluss scheiterte allerdings noch vor dem Ausgang, als sich ein Wachmann ihm in den Weg stellte. Nun muss er sich wegen Diebstahls verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal