Schwabhausen (Landkreis Gotha) (ots) – Gestern Abend ereignete sich um 18.10 Uhr auf der B247 ein Verkehrsunfall. Ein bislang Unbekannter überholte zwischen Schwabhausen und Ohrdruf einen LKW in Fahrtrichtung Ohrdruf ohne den Gegenverkehr zu beachten. Ein entgegenkommender 38 Jahre alter Mann leitete eine Gefahrenbremsung ein, verlor deshalb die Kontrolle und kollidierte mit seinem BMW mit dem LKW. Sein Fahrzeug war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am LKW entstand ebenfalls Sachschaden. Die gesamte Schadenssumme wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Überholende setzte seine Fahrt hingegen fort und flüchtete von der Unfallstelle. Nach bisherigen Erkenntnissen handelte es sich bei dem Fahrzeug um einen Transporter in der Farbe schwarz mit einer unbekannten Firmenaufschrift. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0043107/2021) zu melden. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal