Boilstädt (Landkreis Gotha) (ots) – Ein 20-jähriger Mercedesfahrer beabsichtigte gestern Nachmittag gegen 14.00 Uhr rückwärts aus einer Parklücke auf die Dorfstraße zu fahren. Zu diesem Zeitpunkt hielt ein 57-Jähriger mit seinem Motorrad verkehrsbedingt hinter dem Mercedes. Beim Ausparken kam es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. In der Folge stürzte der Zweiradfahrer, verletzte sich und musste vor Ort medizinisch versorgt werden. An dem Pkw und dem Motorrad entstand entsprechender Sachschaden. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal