Hochheim – Landkreis Gotha (ots) – Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kleinkind kam es am Freitag gegen 17.15 Uhr in der Straße der Einheit. Was war geschehen? Eine 55-jährige Skoda-Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Querstraße und bog dann nach links in die Straße der Einheit ein. Dort befand sich ein 3-jähriges Mädchen mit einem Laufrad, welches zu Fall und auf der Fahrerseite des Pkw zum Liegen kam. Dabei wurde das Kind leicht verletzt und im Anschluss zur ärztlichen Behandlung in das Krankenhaus nach Gotha gebracht. Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Zur genauen Ermittlung des Unfallhergangs sucht die Polizei in Gotha nun Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Diese melden sich bitte unter der Telefonnummer 03621/781124 und Angabe der Bezugsnummer 0108038/2021. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal