Hötzelsroda (Wartburgkreis) (ots) – Die Eisenacher Polizei stoppte heute Morgen, gegen 07.30 Uhr einen Suzuki in der Straße „Neue Wiese“. Es zeigte sich, dass die 46 Jahre alte Fahrzeugführerin offenbar unter erheblichen Einfluss von Alkohol stand. Ein Test ergab einen Wert von über 2,4 Promille Atemalkohol. Ihr Fahrzeugschlüssel wurde zur Unterbindung der Weiterfahrt zunächst sichergestellt und für die Dame folgte die Fahrt zur Blutentnahme. Sie erwartet jetzt ein Strafverfahren. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal