Eisenach (ots) –

Ein 43-jähriger Fahrer eines Skoda wollte gestern, gegen 18.55 Uhr auf einem Parkplatz in der Julius-Lippold-Straße rückwärts in eine Parklücke einfahren. Hierbei stoppte der Mann kurzzeitig das Fahrzeug. In diesem Moment fuhr ein 11-jähriger Fahrradfahrer in Richtung des Skoda und kollidierte anschließend mit dem stehenden PKW. Dabei entstand Sachschaden von ungefähr 500 Euro, der Junge verletzte sich leicht. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal