Hörselgau (Landkreis Gotha) (ots) – Gestern Mittag hat ein 76 Jahre alter VW-Fahrer offenbar einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Der Mann war gegen 13.00 Uhr in der Axel-Beckord-Straße unterwegs und stieß gegen eine dort befindliche Schranke, an der entsprechender Sachschaden entstand. Anschließend entfernte sich der Mann von der Unfallstelle, konnte jedoch im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen identifiziert und angetroffen werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte der 76-Jährige den Unfall auf Grund körperlicher Mängel verursacht, weshalb ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet und sein Führerschein sichergestellt wurde. (fr)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal