Arnstadt (ots) – Ein 79-jähriger Senior beachtete am Freitagnachmittag gg. 14:00 Uhr mit seinem Seat an der Kreuzung Ohrdrufer Straße/ Ecke Brecht-Straße die Vorfahrt einer 31-jährigen Seat-Fahrerin nicht und stieß mit ihr zusammen. Der Crash war so heftig, das sich beide Fahrer hierbei verletzten und die Autos die Kreuzung blockierten. Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei kamen nun zum Einsatz, ebenso wie der Abschleppdienst. Nach ca. 2 Stunden konnte die Straße wieder befahren werden und das Verkehrschaos löste sich auf. (ef)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal