Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots) – Ein zunächst Unbekannter beschmierte am gestrigen Tag eine Bushaltestelle und eine Wand in der Ichtershäuser Straße mit Sprühfarbe. Kurze Zeit später kontrollierten Beamte einen 23-Jährigen im Umkreis und hierbei zeigte sich, dass der Herr entsprechende Sprühdosen mit sich führte. Somit erwartet den Herr nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Dieser Straftatbestand kann mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal