Arnstadt (ots) – Am Sonntagmittag stoppte die Polizei in der Quenselstraße in Arnstadt einen Pkw Mercedes, an welchem keine Kennzeichen angebracht waren. Der polizeibekannte 31-jährige Fahrzeugführer hatte das Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr geführt, obwohl es nicht zugelassen und versichert war. Zudem ist der Mercedes-Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen den jungen Mann wurden Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal