Gräfenroda (ots) – In den Abendstunden des 20.02.2021 kontrollierten die Beamten der Polizei Arnstadt-Ilmenau eine 31-jährige Fahrerin eines Pkw VW in der Waldstraße in Gräfenroda. Der freiwillige Drogentest war positiv auf den Konsum von Metamphetamin. Der VW-Fahrerin wurde die Weiterfahrt untersagt. In der Folge wurde die Blutentnahme bei der 31-Jährigen angeordnet. Auf die junge Frau kommt nun ein Bußgeldverfahren wegen Fahrens unter berauschenden Mitteln zu. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal