Gotha (ots) – Die Polizei ermittelt derzeit nach einem trickreichen Diebstahl. Nach vorliegenden Erkenntnissen gelangte gestern zur Mittagszeit eine Frau unter einem Vorwand in die Wohnung eines Seniors am Coburger Platz. Sie soll ca. 40 Jahre alt gewesen sein und eine weiße Mütze getragen haben. Die Dame verwickelte den Bewohner in ein Gespräch, während eine zweite Frau an der Wohnung klingelte. Während der ältere Herr abgelenkt war, entwendete die Täterin in der Wohnung das Portemonnaie samt Bargeld. Anschließend flüchten beide Personen in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nun Zeugen und warnt vor dieser Masche. Hinweise nimmt die Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0194848/2021) entgegen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal