Eisenach (ots) – Ein 30-Jähriger wurde in der Nacht vom Samstag zum Sonntag, gegen 02.40 Uhr, in der Clemenstraße im Bereich einer Tankstelle kontrolliert. Er führte eine geringe Menge Methamphetamin mit sich. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde gegen den Mann eingeleitet. (mwi)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal