Großbreitenbach (Ilm-Kreis) (ots) – Gestern Abend kontrollierten Polizeibeamte gegen 22.30 Uhr einen 27-Jährigen mit seinem Audi in der Ilmenauer Straße. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Methamphetamin. Bei der weiteren Überprüfung wurden im Fahrzeug geringe Mengen von Betäubungsmitteln aufgefunden und beschlagnahmt. Mit dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt, er durfte seine Fahrt nicht weiter fortsetzen und muss mit einem entsprechenden Ermittlungsverfahren rechnen. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal