Altenburg (ots) – Meuselwitz: Gleich zwei Mal kamen gestern (23.08.2021) Feuerwehr und Polizei aufgrund des Brandes in einem leerstehenden Gebäude (ehemalige Mühle) in der Weinbergstraße zum Einsatz. So rückten die Einsatzkräfte gegen 13:15 Uhr zum ersten Mal aus, um in Brand geratenen Unrat, welcher sich in dem Gebäude befand, zu löschen.
Gegen 17:25 Uhr wurde erneut ein Brand im besagten Objekt gemeldet. In einem anderen Gebäudeteil brannte auch hier diverser Unrat. Den Kameraden der Feuerwehr gelang es auch den zweiten Brand zu löschen.
Im Zuge dessen verletzte sich jedoch ein Feuerwehrmann und musste medizinisch versorgt werden.

Die Kriminalpolizeistation Altenburg hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die Hinweise zur Brandentstehung geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die KPI Gera zu wenden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal