Gera (ots) –

Gera: Offenbar stark alkoholisiert befuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Fahrrad am gestrigen Abend (07.08.2022, gegen 18:25 Uhr) den Radweg in der Nürnberger Straße. In der Folge kam der Herr alleinbeteiligt mit seinem Rad zu Fall. Mit Verletzungen am Kopf und der rechten Körperseite kam er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die vor Ort befindlichen Polizeibeamten vernahmen bei dem Herrn starken Alkoholgeruch wahr. Ein Test war allerdings nicht möglich. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden aufgenommen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal