Gera (ots) – Gera: Ein aufmerksamer Anwohner der Schenkendorfstraße teilte am vergangenen Wochenende (08.05.2021) der Geraer Polizei mit, dass vor seinem Haus eine ihm unbekannte rote Simson-Schwalbe abgestellt wurde. Im Zuge des daraufhin eingeleiteten Polizeieinsatzes wurde der zuständige Besitzer der Schwalbe (41) kontaktiert. In der Folge stellte sich heraus, dass in der Nacht vom Freitag (07.05.2021) zu Samstag (08.05.2021) unbekannte Täter die Garage des 41-Jährigen in der Heinrich-Zille-Straße öffneten und die darin abgestellte rote Schwalbe stahlen. Warum diese letzten Endes in der Schenkendorfstraße abgestellt wurde, ist bislang nicht bekannt.

Die Geraer Polizei sucht im Zuge der Ermittlungen nach Zeugen, welche Hinweise zu dem Dieb bzw. zum Tatgeschehen geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal