Altenburg (ots) – Ein 48-jähriger polizeibekannter Mann sorgte gestern Abend (15.02.2021) für einen Polizeieinsatz. Gegen 17:30 Uhr hielt sich der Mann in einem Supermarkt im Bahnhofscenter in Altenburg auf und stahl von dort Schnaps im Wert von knapp 11 Euro. In der Folge schrie der Amtsbekannte im Bahnhofcenter für alle Anwesenden hörbar rechtsradikale Parolen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten den mit über 2,2 Promille alkoholisierten Herrn und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Dem weiterhin ausgesprochenem Platzverweis kam der 48-Jährige nach. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal