Gera (ots) – Am frühen Sonntagmorgen (27.06.2021), gegen 04:15 Uhr rückten mehrere Polizeistreifen in die Schülerstraße / Enzieanstraße aus, da von dort eine Schlägerei zwischen mehreren Personen gemeldet wurde. Im Zuge des Einsatzes stellte sich heraus, dass es im Bereich einer Bar zwischen zwei Personengruppen im Alter von 18 bis 37 Jahre zum Streit kam, welcher in der Folge in einer gegenseitigen Körperverletzung endete. Dabei wurden u.a. Flaschen und Mobiliar als Schlagwerkzeug eingesetzt. Die z.T. alkoholisierten Beteiligten der Auseinandersetzung wurden hierbei verletzt, so dass eine medizinische Versorgung notwendig war. Warum es zur Auseinandersetzung kam, ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal