Altenburg (ots) – Am Samstagabend gegen 21:10 Uhr stellte ein Mitarbeiter eines Versorgungsunternehmens in der Wettinger Straße in Altenburg einen lauten Knall am Bahnhofsgebäude fest. Nachdem der 33 – jährige die Polizeiinspektion Altenburger Land verständigt hatte, konnte die Ursache des lauten Geräusches ermittelt werden. Unbekannte Täter warfen eine Fensterscheibe eines Geschäftes ein. Die Beamten nahmen die Sachbeschädigung vor Ort auf und sicherten Spuren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal