Greiz (ots) –

Langenwetzendorf: Am Freitag (23.09.2022), gegen 14:45 Uhr, befuhr der 57-jährige Fahrer eines Quads mit Anhänger die Kreisstraße von Hainsberg in Richtung Hain.
Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über das Gespann, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich
Durch den Unfall wurde er so schwer verletzt, dass er mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden musste.
Die Straße war bis gegen 16:35 Uhr gesperrt.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal