Greiz (ots) – Zeulenroda-Triebes: Zwischen Zadelsdorf und Stelzendorf kontrollierten Polizeibeamte am gestrigen Donnerstag (29.07.2021), gegen 21:00 Uhr, den 16-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades Simson.
Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug unerlaubt umgebaut wurde um eine Leistungssteigerung zu erzielen, kein Versicherungsschutz bestand und der Fahrer nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besaß.
Das Fahrzeug wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal