Greiz (ots) – Gestern Abend (08.04.2021), gegen 20:40 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr darüber informiert, dass in der Kleingartenanlage in der Tannendorfstraße eine Gartenlaube brennt. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, bestätigte sich dies. Die betreffende Laube stand in Vollbrand. Unverzüglich begann die Feuerwehr mit den Löscharbeiten, so dass es schließlich gegen 22:05 Uhr gelang das Feuer zu löschen. Während der Löscharbeiten musste die Straße gesperrt werden. Warum es zum Brandausbruch kam, steht derzeit noch nicht abschließend fest und ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen. Personen kamen zum Glück nicht zu schaden.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal