Altenburg (ots) –

Mehna: Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten heute Morgen (24.02.2022), gegen 06:30 Uhr nach Mehna aus. Am dortigen Mehnaer Kreuz kollidierten ein Pkw Opel (33) und ein VW-Transporter (Fahrer 35) miteinander. Aufgrund des Zusammenstoßes überschlug sich der VW-Transporter. Beide Fahrzeugführer verletzten sich bei dem Unfall und kamen in ein Krankenhaus. An ihren beiden Fahrzeugen sowie an einem Verkehrsschild entstand ein Gesamtschaden im 5-stelligen Bereich. Die zunächst voll gesperrte Straße wurde kurz vor 08:00 Uhr für den Verkehr wieder freigegeben. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Unfallgeschehen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal