Gera (ots) – Die Geraer Polizei leitete die Ermittlungen gegen zwei Männer (20, 27) ein, nachdem zwischen ihnen in der Zschochernstraße ein Streit entfachte, der sowohl mit einer Körperverletzung als auch mit Bedrohungsäußerungen und Bedrohungshandlungen endete. Da sich der 27-jährige stark alkoholisierte Beteiligte nicht beruhigen ließ, wurde er zudem in Gewahrsam genommen. Eine medizinische Versorgung der Beteiligten war nicht notwendig. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal