Altenburg (ots) – Die Kriminalpolizei in Altenburg hat die Ermittlungen zu einem versuchten Raub aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Am Sonntagmorgen (28.02.2021) gegen 09:15 Uhr griff ein bislang unbekannter Täter eine 34-jährige Spaziergängerin an. Die Frau lief gerade telefonierend die Rousseaustraße entlang, als ein unbekannter Mann versuchte, ihr das Telefon zu entreißen. Glücklicherweise fing der Hund der Spaziergängerin an zu bellen. Der Täter ließ daraufhin von der Frau ab und rannte in unbekannte Richtung davon. Sollten Sie Hinweise zum Täter oder zum Tatgeschehen geben können, sind diese an die Telefonnummer 03447/471-0 oder an die hiesige Polizei zu richten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal