Gera (ots) – Ronneburg: Unbekannte Dieseldiebe trieben in der Nacht von gestern (08.03.2021, ca. 20:00 Uhr) zu heute Morgen (09.03.2021), gegen 07:00 Uhr ihr Unwesen im Bereich einer Tankstelle an der Bundesstraße 7. Etwa 200 Liter Diesel zapften die Unbekannten von einer dort abgestellten Sattelzugmaschine mit polnischen Kennzeichen ab. Anschließend entfernten sich die Täter unerkannt. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Dieben geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 an die hiesige Dienststelle zu wenden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal