Langenwetzendorf (Greiz, Zeulenroda) (ots) – In der der Nacht vom Freitag zum Samstag gegen 23:30 Uhr wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Greiz im Langenwetzendorfer Ortsteil Erbengrün ein Pkw Peugeot mit polnischen Kennzeichen gestoppt
und kontrolliert. Ein Drogenschnelltest ergab, dass der 38-jährige Fahrer unter dem Einfluss der illegalen Droge Crystal Meth ( Methamphetamin ) stand.
Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. Vom polnischen Fahrer wurde eine Geldbetrag als Sicherheitsleistung genommen. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal