Greiz (ots) –

Greiz: Gestern (31.01.2022), gegen 14:00 Uhr, stellten Polizeibeamte zwei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren fest, die im Bereich des von-Westernhagen-Platzes Böller zündeten.
Bei einer Nachschau konnten bei ihnen insgesamt 116 Stück festgestellt werden.
Die Feuerwerkskörper wurden beschlagnahmt und Anzeige wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz erstattet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal