Gera (ots) – Freitagabend (28.05.2021), kurz vor 21:00 Uhr geriet der Fahrer (32) eines Pkw Opel beim Befahren der Ortsverbindungsstraße zwischen Ronneburg und dem Kreisverkehr Gera/Trebnitz nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich sein Fahrzeug mehrfach und kam letzten Endes auf einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der 32-jährige Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sein stark beschädigtes Fahrzeug barg ein Abschleppdienst. Die Geraer Polizei hat di Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.(RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal