Erfurt (ots) –

In Melchendorf geriet am Samstagnachmittag die Wäsche einer 76-jährigen Frau in Brand. Die Seniorin hatte ihre Kleidung zum Trocknen auf den Balkon gestellt. Als sie aus dem Fenster schaute, stand ihre Wäsche samt Wäscheständer in Flammen. Die Frau schaffte es aus eigener Kraft das Feuer zu löschen. Die Kleidung war allerdings nicht mehr zu retten. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Vermutlich war der Brand durch einen Glimmstängel verursacht worden, den eine unbekannte Person unachtsam auf den Balkon geworfen hatte. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal