Erfurt (ots) – Mitarbeiter des Ordnungsamtes sind für viele Autofahrer ein Dorn im Auge, wenn sie Parksünder abstrafen. Gestern bekamen es die Mitarbeiter der Stadt in der Schuhgasse von Erfurt mit dem Ärger einen Autofahrers zutun. Der Mann war mit der Ahndung eines Parkverstoßes nicht einverstanden. Mit seinem Pkw rollte er langsam auf die Mitarbeiter zu, stoppte sein Auto und berührte dabei die Angestellten leicht. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen eine Anzeige wegen Nötigung auf. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal