Buttstädt (ots) – Beamte der Polizei Sömmerda stellten bei einer Verkehrskontrolle in Buttstädt in den Morgenstunden des 27.03.21 bei einem 18 Jahre alten Fahrer eines Pkw VW Alkoholgeruch in dessen Atemluft fest. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,94 °/oo. Eine Blutentnahme wurde mit dem Mann durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Außerdem muss er sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. (FR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal