Erfurt (ots) – Randalierende Jugendliche zogen gestern Abend vom Wiesenhügel in Richtung Herrenberg, dabei beschädigten sie mehrere Autos. Ein 18-Jähriger trat den Seitenspiegel eines PKWs ab, sein 21-jähriger Kompagnon zerkratzte den Lack eines parkenden Autos. Bei fünf weiteren Fahrzeugen überdrehten die Jugendlichen die Seitenspiegel. Es entstand ein Gesamtschaden von über 1200 EUR. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal