Erfurt (ots) – Am Sonntagmittag wurde in Erfurt einem Autofahrer eine Kurve zum Verhängnis. Der 25-jährige Mann war mit seinem Opel an der Anschlussstelle Roter Berg von der Ostumfahrung abgefahren. In einer Kurve kollidierte er mit der Bordsteinkante einer Mittelinsel, wodurch ein Reifen bei seinem Auto platze. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten mehrere geöffnete Bierflaschen im Auto fest. Der 25-Jährige erreichte bei einem Alkoholtest einen Wert von fast 2,4 Promille. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, die Beschlagnahme des Führerscheins und eine Blutentnahme waren die Folge. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal