Erfurt (ots) – Für reichlich Trubel sorgten am Montagabend zwei Frauen im Alter von 23 Jahren. Sie waren am Wasserturm in Erfurt auf das Dach einer ehemaligen Schule geklettert. Eine Lokführerin sah die beiden und verständigte die Polizei. Mit Lautsprecherdurchsagen versuchten die Beamten die Damen zu bewegen, von dem baufälligen Gebäude herunter zu kommen. Als die jungen Frauen keine Anstalten machten, wurde die Feuerwehr hinzugerufen. Mit einer Rettungsleiter holten die Feuerwehrleute die Frauen vom Dach. Sie erhielten eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch. Zudem wird geprüft, ob sie für den Einsatz zur Kasse gegeben werden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal