Erkrath (ots) –

Krisengewinner – dieses Wort fällt seit Beginn der Corona-Pandemie öfter. Microsoft 365, Nachfolger von Office 365, ist so ein Krisengewinner und zugleich Treiber der Digitalisierung. Die Plattform für digitales Arbeiten konnte ihre Stellung im Zuge des plötzlichen Ausbaus von Homeoffice-Arbeitsplätzen deutlich stärken. Auch sonst greifen Unternehmen zunehmend auf die cloudbasierten Anwendungen zurück, um so ein eigenes Rechenzentrum zu umgehen. „Die Nachfrage nach Lerninhalten zum Einsatz und zur Nutzung von Microsoft 365 ist entsprechend enorm gestiegen“, erklärt Lea Kleinendonk, Marketing Managerin bei der ELEARNINGFORCE GmbH. Diese hat die preisgekrönte Plattform LMS365 entwickelt, ein Lernmanagementsystem mit vollständiger Integration in Microsoft 365 und MS Teams. Als offizieller Partner der 365 Akademie bietet LM365 jetzt Lernvideos der Akademie in drei verschiedenen Paketen an, die jeweils auf unterschiedliche Anwendungsschwerpunkte zugeschnitten sind und laufend aktualisiert werden. „Ob im Homeoffice oder im Büro: Es ist sowohl für die Nutzer als auch das Unternehmen wichtig, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Umgang mit Microsoft 365 sicher beherrschen. Das fördert die Produktivität und beugt Fehlern vor“, fügt Kleinendonk an.

Drei Pakete mit Inhalten für jeden Bedarf

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 stellt LMS365 diese Pakete auf der Learntec Messe in Karlsruhe vor, verfügbar sind sie bereits jetzt, ab Januar zusätzlich in englischer Sprache. Sie sind unterteilt in ein „Microsoft-Apps-Paket“ mit den neuesten Funktionen für Excel, Power Point und Word, einem „Kollaboration-Paket“ für Zusammenarbeit und das Teilen von Informationen sowie das „Premium-Paket“, in dem neben den beiden ersten Paketen weitere Videos, Apps, Anregungen und Praxis-Tipps enthalten sind (weitere Infos unter: https://lms365.com/de/365-akademie/).

Dank der modernen Lerninfrastruktur von LMS365 können die Lernvideos über Microsoft Teams, Share Point Online und mobile Endgeräte bezogen werden. Nach der schnellen Installation ist das Lernmanagementsystem vollständig in den digitalen Arbeitsplatz integriert und so benutzerfreundlich, dass bereits vier Millionen Userinnen und User aus Wirtschaft und öffentlichem Sektor daran partizipieren.

Pressekontakt:

Lea Kleinendonk
+49 280 711-11
lk@lms365.com

Original-Content von: ELEARNINGFORCE GmbH übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal