Genf (ots/PRNewswire) – ID Quantique (IDQ), der weltweit führende Anbieter von quantensicheren Sicherheitslösungen, hat heute den Cerberis XG vorgestellt. Dies ist der erste Teil einer Baureihe, die darauf abzielt, Regierungen und Unternehmen ein Höchstmaß an Vertrauen für zukunftssicheren Datenschutz zu bieten – ein für alle Mal.

Die Sicherheit aktueller Verschlüsselungsmethoden, insbesondere der auf asymmetrischer Kryptographie basierenden Schlüsselaustauschmechanismen, ist heute ein wichtiges Anliegen, insbesondere für Regierungen und Unternehmen, die Daten für fünf bis zehn Jahre oder länger schützen müssen. Mögliche Hintertüren in aktuellen Systemen in Kombination mit massiver Rechenleistung setzen bereits hochwertige sensible Daten dem Risiko aus, von böswilligen Akteuren entschlüsselt zu werden. Außerdem steht die Ankunft von Quantencomputern unmittelbar bevor und wird den asymmetrischen Schlüsselaustausch unsicher machen: verschlüsselte Daten können jetzt gespeichert und später leicht entschlüsselt werden.

Als führender Anbieter von Sicherheitslösungen kommerzialisiert IDQ seit 2007 Quantum Key Distribution (QKD) Systeme, die beweisbar sichere Schlüssel generieren und verteilen, um Daten sicher zu verschlüsseln. Seine Produkte werden von Regierungen, Unternehmen, Industriekunden und akademischen Forschungslabors in mehr als 60 Ländern und auf allen Kontinenten eingesetzt.

Basierend auf 14 Jahren kommerziellen Einsatzes und Kundenfeedbacks bringt IDQ heute die 4. Generation der Cerberis Baureihe auf den Markt.

IDQss Cerberis XG auf einen Blick:

- Kleiner (1HE kompaktes Gehäuse) 
- Bietet einen höheren Wert 
- Einfach zu bedienen 
- Kann problemlos mit Link-Verschlüsselern der wichtigsten Anbieter auf dem Markt zusammenarbeiten. 

Außerdem sind erweiterte, vertrauenswürdige Sicherheitskomponenten wie Manipulationserkennung, ein sicheres Speichermodul sowie die neueste QRNG-Technologie von IDQ (IDQ20MC1 QRNG-Chip) integriert, die bewährte Zufälligkeit für alle zugehörigen Kryptospeicher bietet. Im Gegensatz zu konventionellen Schlüsselverteilungsalgorithmen ist QKD die einzige bekannte kryptografische Technik, die Vorwärtssicherheit bietet und gegenüber neuen Angriffsalgorithmen und aufkommenden Quantencomputern resistent ist. Ein wesentlicher Vorteil der QKD-Technologie liegt in der Tatsache, dass ihre Zuverlässigkeit weder vom technologischen Fortschritt noch von der Zeit beeinflusst wird.

„Der Cerberis XG ist das Ergebnis einiger intensiver Designoptimierungen und -verbesserungen, die auf jahrelanger Erfahrung im QKD-Bereich basieren. Er bietet einen reduzierten ökologischen Fußabdruck in Rechenzentren sowie einen erhöhten ROI für unsere Kunden, während er die ultimative quantensichere Sicherheit zum Schutz der Daten von heute und morgen bewahrt“, so Grégoire Ribordy, CEO von ID Quantique.

Weitere Informationen finden Sie unter www.idquantique.com.

Pressekontakt:

informationen:
Catherine Simondi – VP Marketing & Communications, ID Quantique catherine.simondi@idquantique.com or + 41 (0) 22 301 83 71
Video – https://www.youtube.com/watch?v=gIHJSl9dFRA
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1516140/Cerberis_XG_QKD_system.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1516139/IDQ_Logo.jpg

Original-Content von: id Quantique SA übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal