Offenburg (ots) – Ein aufmerksamer Gast eines Eiscafes am Lindenplatz bemerkt am Samstagnachmittag gegen 16.15 Uhr eine Rauchentwicklung aus einer Straßenlaterne an dem beliebten Platz in der Offenburger Innenstadt und teilte seine Beobachtung der Feuerwehr mit.

Vorort entdeckten die Einsatzkräfte eine an der Außenseite des Mastes befestigte Metallschiene mit darin glimmendem Unrat. Dieser wurde mit einem Schwall Wasser schnell gelöscht. Die montierte U-Schiene hat nichts mit der Laterne selbst zu tun. Sie dient vermutlich der Aufnahme eines Müllbehälterkorbes und deren Hohlraum füllte sich nach und nach mit Unrat.
Die Laterne blieb unbeschädigt. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen eine knappe Stunde tätig. (SCH)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Offenburg
Pressesprecher
Wolfgang J. Schreiber
Telefon: 0781 / 919 34 128
Mobil: 0162 / 293 63 39
E-Mail: pressedienst@feuerwehr-offenburg.de
www.feuerwehr-offenburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal