Mönchengladbach-Rheydt, 19.07.2021, 15:51 Uhr, Oskar-Graemer-Straße (ots) – Heute wurde die Feuerwehr zu einer Schlange an der Oskar-Graemer-Str. gerufen. Durch die hinzugezogene Fachgruppe Reptilien der Feuerwehr wurde festgestellt, dass es sich um eine ungiftige Madagaskarboa handelte. Das Tier hatte eine Länge von ca. 1 m und konnte unverletzt eingefanfgen werden.
Bereits Ende Juni war am gleichen Ort ebenfalls eine Madagaskarboa aufgefunden worden.

Im Einsatz waren das Kleineinsatzfahrzeug aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt) sowie Kräfte der Fachgruppe Reptilien der Feuerwehr Mönchengladbach.

Einsatzleiter: HBM Markus Corres

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal